, , ,

Der Schwarzwald Cup 2014

Am 29. und 30. November rief der alljährliche Schwarzwald-Cup auch die Streitkultur ins schöne Freiburg. Nach einer langen, entbehrungsreichen Zugfahrt mit nur drei Umstiegen (man sollte meinen, dieses Baden sei näher an Tübingen, aber…
, , ,

Das Professoren Duell

Am vergangenen Mittwoch den 3. Dezember 2014 wagte die Streitkultur Tübingen sich wieder daran, die sprachliche Hoheit der Professoren herauszufordern. So stritten sich Nikos Bosse und Lennart Lokstein mit den Professoren Reichold (Jura)…
, , , ,

Die Herbstdebatten 2014

Die Blätter färbten sich und fielen und so wusste man, dass es wieder Zeit war für die alljährlichen Herbstdebatten. Am. 22. November konnten die Debattanten erste Erfahrungen darin sammeln was es heißt, auf einem richtigen Turnier zu reden…
, ,

Die Ersti-Hütte 2014

Anfang November veranstaltete die Streitkultur Tübingen das Kennenlernwochenende für Neudebattanten. Im Gegensatz zu den voherigen Jahren richtete sich das Teilnehmerangebot auch an externe Clubs, sodass auch Mitglieder aus Bayreuth und Friedrichshafen…
, ,

Der Gutenberg Cup 2014

Am Wochenende des 15. Novembers fand Deutschlands bestes und kompetitivstes Turnier für Spaßdebatten aller Art statt. Der Gutenberg Cup. Tübingen war durch das Team Streitkultur Adonis mit Nikos Bosse, Tina Rudolph (Jena) und Konrad Gütschow…
, , ,

Es war ZEIT...

  ...Zeit für eine ZEIT-Debatte. Vom 31.10 bis 2.11.14 lud der Debating Club Heidelberg zum lang ersehnten OPD-Turnier. Endlich wurde sich wieder in dem einzig wahren Debatten-Format gemessen. So machten sich die Teams Streitkultur Ares…
, , , ,

Erfolgreicher FDL-Beginn in Göttingen

Streitkultur Tübingen holt im zweiten Tunier der FDL-Saison einen „halben“ Sieg. Am vergangenen Wochenende nahm die neue Saison 2014/2015 mit dem Cup der Göttinger Sieben fahrt auf. Der göttinger Debattierclub Georgia Augusta organisierte…
, , ,

Debattieren an der Ostsee: Die Streitkultur auf dem Boddencup

Am Mittag des 25. Juli machte sich eine kleine Gruppe motivierter Streitkulturler (Lennart, Nikos, Konrad und Sabine) auf den Weg gen Nordosten, um am letzten Turnier der Saison teilzunehmen: Dem Boddencup in Greifswald. Nichts konnte sie…
, , ,

Urgesteine treffen aufeinander: Der Methusalem-Cup

Große Reden und viel Selbstreferentielles beim Meth Cup. Das eine Turnier der Saison, bei dem nicht darüber gemault wurde, wenn irgendwelche alten Debattierriesen noch ein letztes Mal gewinnen wollten, und damit den folgenden Generationen…
, , ,

Streitkultur meets KPMG

Am vergangenen Dienstag, den 15.07.2014 veranstaltete Streitkultur Tübingen in Kooperation mit der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG eine Debatte zum Thema "Soll öffentliche Infrastruktur für Verkehr, Elektrizität,…