• Willkommen...

    …wir streiten uns als Hobby. Und sind trotzdem beste Freunde.

  • Willkommen...

    …wir sind keine neuen Obamas. Aber wir versuchen es zumindest.

  • Willkommen...

    …wir kommen aus allen unterschiedlichen fachlichen und politischen Richtungen. Und bilden trotzdem eine starke Gruppe.

  • Willkommen...

    …wir suchen das beste Argument. Aber auch die schönsten Geschichten und den souveränsten Auftritt.

  • Willkommen...

    …wir vertreten in der Debatte feste Meinungen. Und lernen gerade so, über unseren Tellerrand hinauszuschauen.

  • Willkommen...

    …wir fahren auch auf Debattierturniere. Aber niemand muss mit.

  • Willkommen...

    …wir richten eigene Turniere und Events aus. Und verschenken dabei anscheinend auch Topfpflanzen.

  • Willkommen...

    …wir haben mehrmals pro Woche Training. Aber man muss nur dann kommen, wenn man Lust hat.

  • Willkommen...

    …wir sind der älteste Debattierclub in Deutschland. Aber bestehen aus jungen, engagierten Menschen.

  • Willkommen...

    …wir haben auch Hobbys außerhalb des Debattierens. Und keine Hemmungen, sie zu verbinden.

  • Willkommen...

    …wir haben keine Dozenten. Aber sehr erfahrene Leute, die hilfreiches Feedback geben.

  • Willkommen...

    …wir haben inzwischen vier Deutsche Meistertitel gesammelt. Aber wir sind offen für jeden, auch die blutigsten Anfänger.

Unser Ersti-Programm

Der Wirtschaftsführer für junge Juristen

Frühjahrs-Ausgabe 2022 mit einem Text unseres Mitglieds Alexander Ropertz

Vor einigen Monaten erhielten wir eine Anfrage des Magazins “Der Wirtschaftsführer für junge Juristen”, ob wir als Debattierclub einen Beitrag beisteuern können zur geplanten Ausgabe. Diese setzte sich mit dem Thema der Sprache und Rhetorik im Beruf des Juristen auseinander. Dieser Bitte kamen wir gerne nach und Alexander Ropertz verfasste einen sehr lesenswerten Text, den ihr unter folgendem Link in der Frühjars-Ausgabe 2022 nachlesen könnt.

https://www.boorberg.de/studium/Der+aktuelle+Wirtschaftsf%C3%BChrer#

Die Streitkultur empfiehlt

Artikel

Dich interessiert das Debattieren?

Hervorragend!

🗓 Wann: Dienstags um 20:00 Uhr und Donnerstags um 19:00 Uhr.

🗺 Wo: Dienstags in der neuen Aula (Geschwister-Scholl-Platz, 72074 Tübingen) in Hörsaal 1, das ist vom Haupteingang aus gesehen hinten links. Donnerstags im Brechtbau (Wilhelmstraße 50, 72074 Tübingen) in Raum R. 011.

🗣 Was: Unter dem Reiter “Debatten der Woche” findest du nähere Infos bezüglich der Debattenthemen der Woche.

Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst. Falls du noch weitere Fragen hast, kannst du uns gerne jederzeit über das Kontaktformular schreiben.

Die Debatten der Woche

Wir treffen uns Dienstags um 20:00 Uhr in der neuen Aula in Hörsaal 1 und Donnerstags um 19:00 Uhr im Brechtbau in R.011.

Wenn ihr Fragen habt, wendet euch gerne über vorstand [:@] streitkultur[:]net oder die Social-Media-Kanäle an uns.

Dienstag, 29. November um 20:00 Uhr:

  • Freundliche Debatte im OPD-Format; über das Thema könnt ihr in der WhatsApp Gruppe über den Umfrage-Link abstimmen
  • Anschließender Social im Saints & Scholars Pub nebenan

Donnerstag, 1. Dezember um 19:00 Uhr:

  • Freundliche Debatte im BP-Format; das Thema wird 15 Minuten (Vorbereitungszeit) vor der Debatte bekannt gegeben
    • Zusätzlich zur deutschen Debatte: Debatte im BP-Format auf Englisch
  • Anschließender Social im Saints & Scholars Pub nebenan

Streitkultur-Termine

Für die Termine der Ersti-Phase, siehe Reiter “Aktuelles“.

Events in und aus Tübingen

Weitere Veranstaltungen

Turniere

Kalender national Kalender international

Wer Lust hat, für die Streitkultur auf einem Turnier anzutreten, kann sich gerne mit dem Vorstand in Verbindung setzen.