Einträge von Justus Raimann

Team Germany

Für die Europameisterschaften reisen einige Streitkulturler auch bis nach Serbien. Marius und Samuel erreichen als bestes deutsches Team das ESL-Viertelfinale.   Man nehme eine einfache Rezeptur: Einem Team von Serben sechs Monate Zeit geben, einen Haufen Teilnehmer dazu und das Ganze mit etwas Enthusiasmus mischen. Heraus kommt… die EUDC 2018. Die EUDC war kurz gesagt […]

Sturm auf das Schloss

Die Streitkultur dominiert den ersten Schlosscup in Hohenheim- mit 4 Halbfinal- und 2 Finalteams, sowie dem Turniersieg durch Konrad und Sven.   Tübingen und Hohenheim sind für den außenstehenden Beobachter schwer auseinander zu halten. Sie teilen sich sogar ein Studienwerk. Eine gewisse Art der Verflechtung gab es auch auf dem Hohenheimer Schlosscup 2018 – das […]

La Familia

Das Familienturnier brachte Debattierer und deren Familienmitglieder zusammen. Auf der Premiere in Mainz war die Streitkultur natürlich auch dabei. Am 16. Juni fand in Mainz ein eher ungewöhnliches Turnier Ganz nach dem Sprichwort: „Der Apfel fällt nicht weit vom Pferd!“ traten hier Debattanten mit ihren Familienmitgliedern aller Grade und Altersstufen an – Brüder, Schwestern, Mütter, […]

Von Eisen und Blech

OPD und Humor- die Streitkultur und der Gutenbergcup, das einzige Spaßturnier der Saison, passten schon immer gut zusammen. Also ging es wieder zur Titeljagd nach Mainz- am Ende zumindest halb erfolgreich.   Auf das ungeübte Auge mag es wie eine wahre Flut von Tübingern gewirkt haben, die Samstag (3. März) und Sonntag (4. März) im […]

Streitkultur- jetzt auch in Budapest

Unser Mitglied Justus harrt derzeit in weiter Ferne an der deutschsprachigen Andrássy Universität in Budapest aus. Ihm gelang es Anfang Dezember, Konrad aus unserem Club für einen Workshop an die Donau zu locken. Hier ist der Bericht, den er darüber für die Uni-Homepage schrieb.   Am 4. Dezember wurde von Konrad Gütschow im Hörsaal Nr. 5 […]

Europameisterschaft in Tallinn

Dieses Jahr fand die European Universities Debating Championship (oder auch kurz: EUDC) in Tallinn, Estland statt. Unter den 850 Rednern aus ganz Europa befanden sich auch zwei Abordnungen der Streitkultur, kreativ in A (Maria Heitmeier und Sabine Wilke) und B (Lukas Grundsfeld und Justus Raimann) eingeteilt. Nach drei Tagen mit insgesamt neun Vorrunden standen beide […]