,

Herbstdebatten so gut besucht wie nie

Nicht 15, nicht 18 nein 21 Teams folgten am 21.11.15 der Einladung unseres Vereins und nahmen an unserem beliebten Einsteigerturnier teil. Der günstige Teilnehmerbeitrag, Frühstück, chinesisches Mittagessen und abendliche Partypizzen stellten…
, , , ,

ZEIT-DEBATTE Tübingen

Vom 1. bis 3.5.15 versammelte sich ganz Debattierdeutschland in der Wiege der Debattierens und folgten dem Ruf der "Streitkultur" Tübingen. Mit 33 Teams aus ganz Österreich, Schweiz und Deutschland gestaltete sich die ZEIT-DEBATTE Tübingen…
, , , , ,

Marburg gewinnt SK-Cup



Am 17.1 lud die Streitkultur wieder zum traditionellen „Hochamt des OPDs“ (Nicolas Friebe). 36 Redner folgten dem Ruf und stritten sich um den Preis aller Preise, den SK Kaktus.
 Chefjuriert wurde das Turnier von Sina Strupp und Nicolas…
, , ,

Das Professoren Duell

Am vergangenen Mittwoch den 3. Dezember 2014 wagte die Streitkultur Tübingen sich wieder daran, die sprachliche Hoheit der Professoren herauszufordern. So stritten sich Nikos Bosse und Lennart Lokstein mit den Professoren Reichold (Jura)…
, , , ,

Die Herbstdebatten 2014

Die Blätter färbten sich und fielen und so wusste man, dass es wieder Zeit war für die alljährlichen Herbstdebatten. Am. 22. November konnten die Debattanten erste Erfahrungen darin sammeln was es heißt, auf einem richtigen Turnier zu reden…
, ,

Die Ersti-Hütte 2014

Anfang November veranstaltete die Streitkultur Tübingen das Kennenlernwochenende für Neudebattanten. Im Gegensatz zu den voherigen Jahren richtete sich das Teilnehmerangebot auch an externe Clubs, sodass auch Mitglieder aus Bayreuth und Friedrichshafen…
, , ,

Streitkultur meets KPMG

Am vergangenen Dienstag, den 15.07.2014 veranstaltete Streitkultur Tübingen in Kooperation mit der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG eine Debatte zum Thema "Soll öffentliche Infrastruktur für Verkehr, Elektrizität,…
, , ,

Leistungsmaschine Mensch – Die Grauzonen des Grauzellendopings

  Am Mittwoch, dem 7. Mai, bestritten drei Professoren der Universität Tübingen und drei Studenten von Streitkultur e. V. eine, freundlicherweise von den Stadtwerken Tübingen (SWT) gesponserte, Debatte zum Thema, ob Gehirndoping…
,

Bericht: Zweiter Streitkultur-Cup 2013

Etwas verspätet kommt hier nun der Turnierbericht vom 14.12. - dem zweiten Streitkultur-Cup im Jahr 2013! 15 Teams waren angetreten, um sich auf der ehemaligen Vereinsmeisterschaft der Streitkultur zu messen und nur zwei davon konnten sich…
,

Ergebnisse: Die ersten Tübinger Herbstdebatten

Wer sich am Samstag, dem 23.11.2013,  in "Dr. Lehles Behandlungsraum" begab, musste sich nicht vor seinem Zahnarzt fürchten, sondern höchstens vor der Leistung anderer Debattanten. Denn zum zweiten Mal in diesem Jahr konnten Neulinge des…