Die Heidelberger und wir

Die Heidelberger und wir

Am Freitag, den 30. Mai wars mal wieder so weit: Ein ZEIT-Debatten-Turnier im OPD-Format, diesmal in Göttingen.

Wir, das heißt Pauline Leopold, Christoph Krakowiak, Iris Reuter, Steffen Jenner, Thea Nesyba, Jonas Zigelli und unser neuer Vereinskumpane Clemens Lechner aus Jena stellten die Tübinger Delegation, die sich zuerst im chicen Drei-Sterne-Hotel „Rennschuh“ versammelte und dann mit den anderen Debattanten zum Göttinger Campus pilgerte. Das Spiel begann mit dem Thema „Videobeweis bei Profifußballspielen“ und die Teams Peitho (Pauline, Steffen, Clemens) und Hermaphrodit (Christoph, Iris, Jonas – den Namen haben wir Herrn Sommer zu verdanken!) schlugen sich wacker. Das wohlverdiente Abendessen gestaltete sich stilvoll in der Göttinger Altstadt beim Italiener, Pastabuffet und laue Sommernacht inklusive.

Frühstück im Hotel

Frühstück im Hotel

Der folgende Tag brachte spannende Vorrundenthemen: „Entfernung der Atomraketen auf deutschem Boden“ und „Bordellbesuch ab 16“, weitere Herausforderungen für die Tübinger Teams, die dann mit dem Einzug von Peitho und Christoph als Einzelredner ins Viertelfinale („Soll der BND Journalisten überwachen dürfen?“) und der Platzierung von Hermaphrodit in der oberen Hälfte des Tab belohnt wurden.

Leider musste sich Peitho im spannenden Viertelfinale gegen unsere Freunde aus Mainz knapp geschlagen geben, weswegen nur Clemens als freier Redner und Thea als Präsidentin ins Halbfinale einzogen. Zuvor stieg aber noch im hoteleigenen Restaurant eine schöne Party mit gutem Essen, sportlichen Betätigungen (Kegelbahn) und Gesang (Karaoke).

Clemens - Tübinger aus Überzeugung!

Clemens - Tübinger aus Überzeugung!

Am Sonntag hatte es schließlich Clemens als freier Redner in die Finaldebatte zum Thema „Soll das Amt des Bundespräsidenten abgeschafft werden?“, Hamburg vs. Münster, geschafft und nutzte die Gelegenheit, das Publikum in der wunderschönen Göttinger Aula an seiner originellen Spötterei teilhaben zu lassen. Wir gratulieren dem Sieger Münster und bedanken uns herzlich beim Debattierclub „Georgia Augusta“ für dieses zauberhafte OPD-Wochenende in Göttingen!

Jonas Zigelli

 

 

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.