Das BaWü-Finale im historischen Lesesaal der Uni Tübingen

Im Mai 2005 fand in Tübingen die 3. Baden-Württembergische Debattiermeisterschaft unter der Schirmherrschaft von Altbundespräsident Roman Herzog statt. Es lieferten sich dabei 21 Teams aus ganz Deutschland einen packenden Wettstreit  um den Titel. Es gewannen dabei den Meistertitel die Debattierfreunde aus Freiburg.

Hier haben wir rund 350 Bilder vom Turnier für Euch zusammengestellt! Falls Ihr selbst noch Bilder von der Meisterschaft habt, die Ihr gerne mit den anderen Teilnehmern teilen möchtet, so lasst Sie uns doch bitte einfach zukommen.

Entspannung nach der Debatte auf dem Stocherkahn

Juroren bei der Arbeit

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.