Presseecho zum Ersten Weltrekord im Debattieren

Der erste Weltrekord im Dauerdebattieren am 4. und 5. Juni 2002 löste großes Presseecho aus - schließlich will die Welt wissen: wer ist so verrückt und debattiert mehr als 33 Stunden am Stück? Doch: lest selbst! Bericht zum Ersten…

Weltrekord im Debattieren 2002 - es ist vollbracht!

Am 4 Juli um 11:03 Uhr begann die längste Debatte der Welt - nach 34 Stunden und 39 Minuten stand es dann offiziell fest: WIR HABEN DEN WELTREKORD IM DAUERDEBATTIEREN AUFGESTELLT! Dabei haben folgende Redner die ganzen 34 Std. und 39 Min.…

Wir stellen einen Weltrekord auf: im Dauerdebattieren

"Der Streit ist der Vater aller Dinge" sagte Heraklit, aber wie es ist, einen Streit auch bis zu Ende zu führen, darüber sagte er nichts. Wir in Tübingen wollen es ausprobieren. Bis zum Umfallen. Ab dem 4. Juli 11 Uhr soll 33 Stunden oder…

Presseecho zur Größten Klappe 2002

Das Tagblatt berichtet über die Größte Klappe Tübingens 2002, das älteste Debattierturnier Deutschlands - damals auch noch unter dem Titel "Redewettstreit" bekannt. Bericht aus dem Tagblatt über die Größte Klappe 2002

10 Jahre Tübinger Debatte

Mit diesem Bericht aus der Stuttgarter Zeitung könnt ihr einen Einblick in die Anfangszeit der Tübinger Debatte - und damit des Debattierens in Tübingen und in Deutschland - bekommen. Zum 10jährigen Jubiläum kamen 2001 die Gründer…

Erstes ZEIT-Debattenturnier 2001

Das erste Turnier der ZEIT-Debatten (www.zeitdebatten.de) fand im Dezember 2001 in Tübingen statt. 15 Teams und damit 45 Redner traten an, um sich durch drei Vorrunden, den Break und das Finale zu debattieren. Hier haben wir einige Impressionen…