Du bist hier: Home / Der Verein / Eine kurze Vereinsgeschichte / Meilensteine

Meilensteine

Seit ihren Gründungen 1991 und 2001 haben sich die seit 2004 unter dem Dach von Streitkultur e.V. vereinigten Debattierclubs Tübinger Debatte und Streitkultur stets der Förderung und Weiterentwicklung des Sportlichen Debattierens und anderer rhetorischen Übungs- und Wettkampfformen verpflichtet gefühlt. Dabei hat der Verein zahlreiche Meilensteine und Innovationen gesetzt, die ihn heute zu einem der größten und erfolgreichsten Debattierclubs Deutschlands machen.

Ältester Debattierclub Deutschlands
Ältestes deutsches Debattierturnier
Erste ZEIT-DEBATTEN
Weltrekord: Die längste Sportliche Debatte der Geschichte
Streitkultur-Cup: Die älteste Vereinsmeisterschaft
Umfangreichste Publikationsliste
Breitestes Trainingsspektrum
Deklamation und Disputation: die ersten Turniere der Moderne
Aktivster Turnierveranstalter
Erstes internationales Turnier in deutscher Sprache
Umfangreichstes Jurorentraining

Diese Meilensteine haben Streitkultur e.V. in seiner zehnjährigen Geschichte und die Tübinger Debatte mit ihrer zwanzigjährigen Erfahrung zu einem der wichtigsten Akteure für die deutsche Debattierkultur an Hochschulen und darüber hinaus gemacht. Mehr dazu in einer kurzen Geschichte unseres Vereins.