Streitkultur verteidigt FDL-Tabellenführung in Berlin

Florian Kemmler und Philipp Stiel traten für die Streitkultur auf dem Berliner Punkturnier 2012 an und verteidigten dort die Führung der Streitkultur in der Freien Debattierliga. Sie waren als  zweitbestes Team nach vier Vorrunden gebreakt, mussten  sich aber leider schon im Halbfinale zwei Berliner Teams geschlagen geben. Dennoch erreichten sie einen respektablen 3. Platz auf dem Einzelrednerranking für Philipp und einen 5. Platz auf dem Ranking für die besten Nachwuchsredner für Florian.

Mit einem fünften Platz auf dem Turnier bekommt die Streitkultur nicht nur neue Punkte für das Team-Ranking der aktuellen Saison der Freien Debattierliga, Philipp Stiel übernimmt auch die Führung im Ranking der Einzelredner. Die kompletten Punktestände gibt es auf dem Blog der Freien Debattierliga.

Wir danken den Berlinern und ihren Chefjuroren herzlich für ihre tolle Turnierorganisation unter manchmal etwas schwierigen Bedingungen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.